DIK e.V. Hannover

Monatsübersicht | Archivio del mese April, 2013

Italienisches Kino in Hannover: UN AMORE – Eine Liebesgeschichte

In Archiv | Archivio on 16. April 2013 at 07:11

In der italienischen Originalfassung mit deutschen Untertiteln

Ort: Kino am Raschplatz
Datum: Montag, 06. Mai 2013
Beginn: 20.30 Uhr

Italienisches Kino in Hannover:

Marco und Sara kennen sich seit zwanzig Jahren. Sie ist extrovertiert, unbezähmbar, dickköpfig. Er ist ein Träumer, bedächtig und wehrlos. Zwei Jugendliche wie viele andere, die sich mit den Zufällen des Lebens herumschlagen. Im Lauf der Jahre lieben sie sich, trennen sich, betrügen sich, verstehen sich nicht, heiraten andere und hören doch nie auf, sich zu sehen. „Es ist nicht einfach eine Liebesgeschichte, sondern der Versuch zu erzählen, wie die Zeit kaum wahrnehmbar die Menschen verändert.“ (Gianluca Tavarelli) Read the rest of this entry »

Italienisches Kino in Hannover: Sei Venezia | 6 x Venedig

In Archiv | Archivio on 16. April 2013 at 05:37

So, 05.05., 11.00 Uhr, Hochhaus-Lichtspiele, Goseriede 9

6 x Venedig
Originaltitel: Sei Venezia
Dokumentation

Sei Venezia | 6 x Venedig

Das Gefühl einer Stadt – was ist das? Es sind die Straßen der Stadt, das Licht, die Menschen, die dort leben und ihre Geschichten. „6 x Venedig“ begibt sich auf die Suche nach diesem Gefühl, indem der Film die Stadt und die Lagune durchstreift. Bei Tag und Nacht leuchtet er in die Ecken der Stadt und hört den Geschichten der Bewohner zu: ein Archivar, ein Zimmermädchen, ein Archäologe, ein Künstler, ein ehemaliger Dieb und ein Junge. rendezvous-filmverleih.de Read the rest of this entry »

Vortrag: Lebendiger Marmor. Bronzinos „Idealbildnis eines Jünglings“ in Hannover und der Wettstreit zwischen Malerei und Skulptur

In Archiv | Archivio on 14. April 2013 at 06:03

Samstag, 27. April 2013, 16.00 Uhr
Niedersächsisches Landesmuseum Hannover, Vortragssaal, Willy-Brandt-Allee 5, 30169 Hannover

Lichtbildervortrag Dr. Bastian Eclercy, Hannover

Lebendiger Marmor. Bronzinos „Idealbildnis eines Jünglings“ in Hannover und der Wettstreit zwischen Malerei und Skulptur

Lebendiger Marmor. Bronzinos „Idealbildnis eines Jünglings“ in Hannover und der Wettstreit zwischen Malerei und Skulptur

Im Rahmen der Ausstellung „Pontormo. Meisterwerke des Manierismus in Florenz“ im Landesmuseum Hannover (27. Januar bis 5. Mai 2013) wird auch Pontormos Meisterschüler Agnolo Bronzino (1503-1572) vorgestellt, der seinem Lehrer an künstlerischem Rang gleichkam. So lenkt die Schau die Aufmerksamkeit auf ein bislang zu Unrecht wenig bekanntes Werk dieses Malers, das sich im Besitz des Landesmuseums befindet. Sein „Idealbildnis eines Jünglings“ wetteifert mit skulpierten Büsten wie dem spektakulären Werk Baccio Bandinellis aus dem Berliner Bode-Museum. Der bebilderte Vortrag zeigt, wie sich Bronzino mit der Bildhauerei seiner Zeit auseinandersetzt und diese im Medium der Malerei zu übertreffen sucht. Read the rest of this entry »

Vortrag von Dr. Peter Brenner in Wolfsburg: Verdi und Wagner – zwei Titanen der Oper

In Archiv | Archivio on 13. April 2013 at 21:12

Vortrag in deutscher Sprache
Dienstag, 23. April 2013, 19.30 Uhr
Schloss Wolfsburg, Gartensaal
Eintritt frei

Istituto Italiano di Cultura WolfsburgVeranstalter: Istituto Italiano di Cultura Wolfsburg / Das Italienische Kulturinstitut Wolfsburg

 

Dr. Peter Brenner: Verdi und Wagner - zwei Titanen der OperIn dem Vortrag werden verschiedene Untersuchungen angestellt, u. a. über diametral Entgegengesetztes und erstaunliche Gemeinsamkeiten in Leben und Werk dieser beiden Komponisten, die einander zwar nie begegnet sind, aber die Entwicklung der Oper im 19. Jahrhundert geprägt und diese Gattung revolutioniert haben wie niemand sonst, jeder seinem Kulturkreis gemäß, über ihr politisches Engagement, über ihre Einstellung zu Kirche und Religion und darüber, welche Gestaltung Tod und Erlösung in ihrem Werk finden. Read the rest of this entry »

Kunstausstellung von Assunta Verrone: Il valore delle cose – der Wert der Dinge

In Archiv | Archivio on 2. April 2013 at 10:14

Frau Dott.sa Assunta Verrone bietet für die DIK eine kostenlose Extra-Führung durch ihre Ausstellung: MONTAG, 22.4.2013,  17.00  Uhr

Ort der Ausstellung: Haus der Deutschen Bank, Georgsplatz  20, 30159 Hannover

„Der Wert der Dinge“. Kunstausstellung von Assunta Verrone in der Hauptfiliale der Deutschen Bank

„Der Wert der Dinge“. Kunstausstellung von Assunta Verrone in der Hauptfiliale der Deutschen Bank

„Der Wert der Dinge“ ist das Motto der Kunstausstellung von Assunta Verrone in der Hauptfiliale der Deutschen Bank in Hannover. Dreißig Werke zwischen Stillleben, Landschaften und Fensterbildern lenken die Aufmerksamkeit auf das „Wirkliche“ Read the rest of this entry »

Veranstaltungshinweis: „Bella Italia“ Moderiertes Talkgespräch zum italienischen Wahlsystem und zur Parteienlandschaft

In Archiv | Archivio on 1. April 2013 at 17:32

Freitag, 19.04.2013, Beginn: 19:00 Uhr

Ort: Grünes Zentrum (UG)
Petra K.-Klub
Senior-Blumenberg-Gang 1
30159 Hannover

Veranstaltungshinweis: Bella Italia im Grünen Zentrum am 19.April

So sehr wir unsere italienischen Nachbarn mit ihren kulinarischen und kulturellen Eigenarten zu schätzen wissen, in politischen Fragen scheinen sie uns ziemlich fern. Wer versteht schon das italienische Wahlsystem? Wieso ist die politische Lage im krisengebeutelten Italien so schwierig? Wie ist es zu erklären, dass Berlusconi nach all den Skandalen immer noch ein wichtiger Akteur in der italienischen Politik ist? Und weshalb gibt es eigentlich keine Grünen in Italien? Fragen über Fragen, über die wir gerne im Rahmen eines italienischen Abends bei Petra K. diskutieren möchten. Read the rest of this entry »