DIK e.V. Hannover

Monatsübersicht | Archivio del mese November, 2013

Vortrag von Dott.ssa Chiara Santucci Ganzert, 14.11.: Boccaccio und seine ‚kriminell guten‘ Novellen

In Archiv | Archivio on 8. November 2013 at 21:49

Dem „Vater“ der italienischen Prosa, Boccaccio, ist ein Vortrag  am 14. November gewidmet: Lichtbildervortrag von Dott.ssa Chiara Santucci Ganzert, Hannover

Donnerstag, 14. November 2011, 19.00 Uhr
Theatermuseum, Veranstaltungssaal, Prinzenstraße 9, 30159 Hannover

Giovanni Boccaccio, Il Filostrato

Giovanni Boccaccio, Il Filostrato

Im Jahr 2013 jährt sich der 700. Geburtstag Giovanni Boccaccios, dessen Hauptwerk, „Das Dekameron“, seit Jahrhunderten eine Sonderstellung in der italienischen Literatur einnimmt. Zum einen handelt es sich dabei um eines der ersten Prosawerke, die in lingua volgare und nicht in lateinischer Sprache verfasst wurden. Read the rest of this entry »

Italienisches Kino in Hannover: Das Venedig Prinzip

In Archiv | Archivio on 8. November 2013 at 20:04

Ort: Apollo Kino
Datum: Montag, 18. November 2013
Beginn:
18.00 Uhr
Eintritt: 7,00 €

Dokumentarfilm DAS VENEDIG PRINZIP

Im italienischen Original mit deutschen Untertiteln

Venedig: das ist Romantik pur, das ist Sehnsucht aller Europäer, der Traum aller Amerikaner und der Wunsch der Japaner. Doch die schönste Stadt der Welt wird abends zur Geisterstadt: ganze Viertel stehen schon leer; von den Bewohnern länst verlassen, dienen diese unbewohnten Gemäuer dem Geschäft mit einem Mythos.
Der Film zeigt, was von dem venezianischen Leben übrig geblieben ist: eine Subkultur touristischer Dienstleister; ein Hafen für die nonströsen Kreuzfahrtschiffe, der auf seine Erweiterung wartet; Venezianer, die auf das Festland ziehen, weil es keine bezahlbaren Wohnungen mehr gibt… Read the rest of this entry »

Vortrag Dr. Alexander Mlasowsky am 28.11.: Auch Päpste können morden… Ein Blick auf die dunkle Seite der Kirchengeschichte

In Archiv | Archivio on 7. November 2013 at 20:05

Donnerstag, 28.November 2013, 19.30 Uhr
Volkshochschule, Theodor-Lessing-Platz 1, 30519 Hannover

Auch Päpste können morden... Ein Blick auf die dunkle Seite der Kirchengeschichte

Seit wenigen Monaten erlebt die Öffentlichkeit mit Papst Franziskus ein besonders bescheiden auftretendes Kirchenoberhaupt, das soziale Gerechtigkeit und die Seelsorge für die Armen fordert und die Selbstbezogenheit der Kirche anmahnt. Besonders die zuletzt ausgeführte Auffassung hat einiges Erstaunen erregt, steht sie doch im Gegensatz zur Politik der Spitze des Kirchenstaates seit dem Mittelalter bis in die Neuzeit. Der Vortrag soll aufzeigen, dass Päpste und Kardinäle als Kinder ihrer Zeit nicht davor zurückschreckten, die Gegner im Kampf um die Macht subtil oder auch brutal zu beseitigen und physische Gewalt als legitimes Mittel ansahen, Ketzer und Andersdenkende zu verfolgen und zu vernichten. Anhand von Beispielen soll der theologische und geistesgeschichtliche Hintergrund ausgeleuchtet werden.
Read the rest of this entry »

Italienisches Kino in Hannover: Filmportrait „Ich & Du. Io e te“

In Archiv | Archivio on 6. November 2013 at 20:08

Ort: Kino am Raschplatz
Datum: Montag, 25. November 2013
Beginn: 20.30 Uhr
Eintritt: 7,50 €

Filmportrait: ICH UND DU - ital. OmU

Vorpremiere im italienischen Original mit deutschen Untertiteln

Nach vielen Jahren ein neuer Film von Bernardo Bertolucci (DER LETZTE TANGO IN PARIS, LITTLE BHUDDA, DER LETZTE KAISER) nach dem Roman von Niccolò Ammaniti. Er kehrt nach seinen historischen Ausstattungsdramen zurück zu einer kleinen, intimen Geschichte um die Wiederannäherung zweier Geschwister und die ersten Schritten junger Menschen ins eigene Leben. Read the rest of this entry »