Monat: Januar 2015

Sa, 24.01.2015, 16:00 Uhr
„Ein Morgen vor Lampedusa“

Szenische Lesung. Text: dott. Antonio U. Riccó. Musik: Francesco Impastato. Theatermuseum, Veranstaltungssaal. Prinzenstraße 9, 30159 Hannover Am Morgen des 3. Oktober  2013 starben vor der italienischen Insel Lampedusa über 360 Flüchtlinge aus Eritrea und anderen Ländern. Wie viele andere vor ihnen hatten sie versucht, auf einem Boot die Küste Lampedusas – das „Tor zu Europa“ […]

Do, 05.02.2015, 19:30 Uhr
„Die Nachrichten von heute…“ – Botschaften und Informationsfluss im römischen Reich.

Lichtbildervortrag von Dr. Alexander Mlasowsky, Burgdorf Niedersächsisches Landesmuseum Hannover Willy-Brandt-Allee 5, 30169 Hannover, Vortragsraum (1. Etg.) Die Römer haben im Bereich des Militärwesens, der Architektur, Verwaltung und Justiz herausragende Leistungen hervorgebracht, die zur Entstehung des römischen Reiches beitrugen und das erstaunlich lange Bestehen über fast tausend Jahre ermöglichten. Einen weiteren wesentlichen Faktor bilden die sorgsam […]