Monat: November 2015

Do, 12.11.2015, 19:30 Uhr
„Die Hölle ist kein Ort, sondern ein Zustand des Gemüts.“ Durch das Inferno mit dem Dichter Dante.

Ein Lichtbildervortrag von Dr. Ekkehard Kloehn, Ratzeburg Volkshochschule Hannover, Burgstr. 14, 30159 Hannover In einem der bedeutendsten Werke der Weltliteratur, in der „Göttlichen Komödie“, macht sich der Dichter Dante Alighieri Anfang des 14. Jahrhunderts auf, das Schreckensreich der Hölle zu erkunden. Einerseits ist er noch ganz Kind des Mittelalters und versucht all das Furchtbare da […]

Fr-Mo, 17.-20.06.2016, 8:15 Uhr
Viertägige Fahrt nach München, Frankfurt und Trier zu den Ausstellungen „Die Etrusker. Von Villanova bis Rom“, „Athen. Triumph der Bilder“ und „Nero – Kaiser, Künstler und Tyrann“

Viertägige Wochenendfahrt zu den Ausstellungen „Die Etrusker. Von Villanova bis Rom“, „Athen. Triumph der Bilder“ und „Nero – Kaiser, Künstler und Tyrann“ nach München, Frankfurt und Trier Freitag bis Montag, 17. – 20. Juni 2016 Im Jahr 2016 werden drei herausragende Ausstellungen gezeigt, die neue Erkenntnisse in der Erforschung der beiden Kulturen vorstellen. In München werden […]

Sa, 23.01.2016, 12:00 Uhr
Fahrt zur Ausstellung „Franz Ludwig Catel – Italienbilder der Romantik“

Tagesfahrt nach Hamburg in die Kunsthalle zur Ausstellung „Franz Ludwig Catel – Italienbilder der Romantik“ Mit Italienbilder der Romantik zeigt die Hamburger Kunsthalle die erste Retrospektive von Franz Ludwig Catel (1778–1856), der zu den gefragtesten Landschaftsmalern seiner Zeit gehörte. Seine Ansichten von Rom und seine stimmungsvollen Ausblicke auf Neapel, den Vesuv und die Amalfi-Küste haben unser Bild […]

Fr, 27.11.2015, 18:00 Uhr
Il Barocco ibleo

Vortrag von Chiara Canzonieri, Hannover, in italienischer Sprache. Italienisches Generalkonsulat Hannover Freundallee 27, 30173 Hannover L’estrema punta meridionale della Sicilia, caratterizzata dalle alture dei Monti Iblei, benché trascurata in passato dai circuiti turistici tradizionali, offre con le sue caratteristiche paesaggistiche e orografiche così specifiche – quasi un’isola nell’isola – suggestioni inaspettate e bellezze architettoniche tali […]

Mi, 02.12.2015, 19:30 Uhr
Von (Ohn-)macht und Wahnsinn – die Herrscher der frühen römischen Kaiserzeit

Zyklusveranstaltung Kulturgeschichte Italiens von den Anfängen bis zur Gegenwart, Teil VIII Lichtbildervortrag von Dr. Alexander Mlasowsky, Burgdorf Volkshochschule Hannover (rechts neben dem Historischen Museum) Burgstraße 14, 30159 Hannover Octavian, der Neffe und gleichzeitig Adoptivsohn des berühmten Iulius Caesar, hat nicht nur den Bürgerkrieg nach dessen Ermordung für sich gewinnen können, sondern als „Kaiser Augustus“ dem […]

Mo, 07.12.2015, 19:00 Uhr
Gloria in cielo e pace in terra

Konzert mit weihnachtlichen Pastoralen und Liedern von „La Rossignol“ Markuskirche, Oskar-Winter-Straße 7, 30161 Hannover Ehre im Himmel und Friede auf Erden Pastoralen und Lieder der italienischen Renaissance für das Weihnachtsfest der Armen und der Könige Elena Bertuzzi, Sopranistin Roberto Quintarelli, Altist, Flöte Matteo Pagliari, Blockflöte, Dudelsack Francesco Zuvadelli, Orgel (Positiv), Drehleier Domenico Baronio, Laute, chitarrino, […]