Deutsch-Italienische Kulturgesellschaft e.V. Hannover

Mo, 12.11.2018, 20.30 Uhr – LORO

News zu Archiv | Archivio, Filme | Cinema vom 6. November 2018

LORO

Ein Film von Paolo Sorrentino (Italien/Frankreich 2018), OmU, 157 Minuten

Kino am Raschplatz

Montag, 12. November 2018, 20.30 Uhr

 In Kooperation mit der Deutsch-Italienischen Kulturgesellschaft e.V. Hannover

DIK-Mitglieder erhalten an der Kasse eine Ermäßigung von 0.50 Euro

Im Anschluss ein kleiner Umtrunk

Gekonntes Berlusconi-Biopic des meisterhaften Regisseurs Paolo Sorrentino (Ewige Jugend, La Grande Bellezza).
Das große, traurige Bunga-Bunga…
Italiens Zeithistorie ist engstens verwoben mit den Geschäften, Träumen, Prozessen, Sexfantasien des agilen Bau- und Medienunternehmers aus Mailand: Silvio Berlusconi, dem umstritten ehemaligen Premierminister Italiens, der mit sexuellen und finanziellen Skandalen immer wieder für Schlagzeilen sorgte und bis heute stark polarisiert. Der Film erzählt seine Geschichte und die seiner Geschäftspartner.

BESETZUNG

Toni Servillo: Silvio Berlusconi / Ennio Doris

Riccardo Scamarcio: Sergio Morra

Elena Sofia Ricci: Veronica Lario

Kasia Smutniak: Kira

Euridice Axen: Tamara

Fabrizio Bentivoglio: Santino Recchia

Roberto De Francesco: Fabrizio Sala

Dario Cantarelli: Paolo Spagnolo

Anna Bonaiuto: Cupa Caiafa

Giovanni Esposito: Mariano Apicella

Ugo Pagliai: Mike Bongiorno

Ricky Memphis: Riccardo Pasta

Regie: Paolo Sorrentino

Drehbuch: Paolo Sorrentino, Umberto Contarello

Produzent: Nicola Giuliano, Francesca Cima, Carlotta Calori, Viola Prestieri

Schnitt: Cristiano Travaglioli

Musik: Lele Marchitelli

Bild: Luca Bigazzi

 

Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=0Bj8voOPacE

Link: https://www.kinoamraschplatz.de/de/filme/filmdetails.php?fid=2923